"Ein Pärchen werden sie nie.."

"Ein Pärchen werden sie nie.."

Beitragvon Laadoc » Sa 10. Jun 2017, 11:06

Was Cornelia Froboess in meiner Jugen geträllert hat ist eine liebe Schlagerweisheit, naturwissenschaftlich jedoch inkorrekt.

Schwamm d'rüber.

Zwei Fotos, nicht unbedingt klassische Astrofotos, aber sie halten die Stimmung fest, die den Nachthimmel für meinereins so faszinierend sein lässt.

Mond_Saturn_Antares_8062017.jpg
Mond im "Dreieck" mit Saturn (süd-östlich) und Antares (südwestlich)


Mond und Sonne stehen sich am Himmel "gegenüber". (Eh schon wissen..)
Im Sommer, wenn die Sonne hoch steht und die Nächte kurz sind, zieht der Mond im Süden nur kurz seine Bahn. Dann im Winter, bei tiefem Sonnenstand und den langen Nächten, wandert der gute Mond hoch oben in nördlichen Gefilden.

Mondaufgang9062017.jpg
Aufgang des Vollmonds am 9. Juni, tief im Süden.
Laadoc
 
Beiträge: 142
Registriert: So 2. Nov 2014, 13:53

Zurück zu Beobachtungsberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron